Volle Energie fürs Klima

Klimaschutz geht uns alle an. Wir müssen das gemeinsam schaffen, denn wir haben die Erde von unseren Kindern nur geborgt. Echter Klimaschutz braucht entschlossenes Handeln vor Ort, denn die Pariser Klimaziele lassen sich nur erreichen, wenn Politik da anfängt, wo es die Menschen direkt betrifft: in den Städten und Gemeinden.

Landshut soll bis spätestens 2050 klimaneutral sein – das ist mein Ziel und dafür braucht es große Anstrengungen und wirksame Maßnahmen, die wir jetzt ergreifen müssen. Ich möchte die komplette Siedlungs- und Infrastrukturpolitik unter einen klaren Klimavorbehalt stellen. Städtische Gebäude sollen energieeffizient saniert bzw. gebaut werden, der Ausbau der erneuerbaren Energien vorangetrieben, Mobilität klimagerecht gestaltet werden.

Ich möchte, dass Stadtbäumen, Grünflächen, der Klimatisierung und Durchlüftung unserer Stadtviertel und Wohnquartieren mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden und wir unseren Wald klimagerecht umbauen. Denn all das sorgt für Lebensqualität in Landshut.

Wir wollen für jede Bürger*in einen Baum pflanzen, einen eigenen Baum für die ganze Stadt. Geeignete Standorte hierfür werden in einem Kataster geführt. Es können Einzelbäume, Straßenbäume, Streuobstwiesen oder großflächige Gehölzflächen sein: 75.000 Bäume. So entstehen grüne Plätze für Jung und Alt.Accordion Sample Description

Verwandte Artikel